Thema: Diesel
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 02.08.2017, 15:51
d911o d911o ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2006
Ort: Thüringen
Beiträge: 1.025
d911o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Christoph,
ich bin völlig deiner Meinung! Ursachen/Wirkungen/Feinstaub/NOx werden völlig durcheinander geworfen, nur um den geprellten Verbraucher kümmert sich Niemand ... .
Die Verantwortlichen müssen a) eingesperrt und b) privat zur Kasse gebeten werden, damit ''Verantwortung'' im Wortsinne angewendet wird.

Dass die Luft noch nie so sauber war wie heute, ist gut - aber kein Ruhekissen. Da muss natürlich weiter dran geblieben werden. Die Verteufelung des Diesels ist der falsche Weg, aber bequem und typisch deutsch

Grüße Dirk
(Berufspendler mit Euro5 Diesel, EZ 08/2013 !)

Nachtrag: http://m.faz.net/aktuell/politik/inl...-15132060.html
__________________
997 Coupé, EZ 11/2005, MJ 2006, schwarz, 19" S-Felgen ab Werk, X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, modifizierte ESDs, Frontlippe vom GTS
Vorher: 911 Carrera 3.2 von 01/2006 - 09/2007, 964 C4 von 10/2007 bis 04/2011, ab 05/2011 997 C2

Geändert von d911o (02.08.2017 um 16:02 Uhr).
Mit Zitat antworten