Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche 911

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.06.2021, 09:26
DJUMANJI DJUMANJI ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Frankfurt
Beiträge: 250
DJUMANJI
Reifenspezifikation 964 C4, falls Reifen ohne N-Kennung

Hallo zusammen,


falls ich keine Reifen mit Porsche Freigabe (N-Kennung) bekomme, welchen Speed- und Lastindex muss ich wählen, um beim TÜV mit meinem 964 C4 nicht wieder heimgeschickt zu werden?


Montiert sind 205/55/ZR16 und 225/50/ZR16 derzeit ContiSportContact mit N1 Kennung.


Vielen Dank


DJU
__________________
911 - weils puren Spass macht!

964 targa 4 / MJ 91
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.06.2021, 09:40
DJUMANJI DJUMANJI ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Frankfurt
Beiträge: 250
DJUMANJI
Habe jetzt folgendes gefunden:



Pirelli P Zero Rosso Asimmetrico 205/55 ZR16 (91Y) N5
134,59 €


Pirelli P Zero Rosso Asimmetrico 225/50 ZR16 (92Y) N5
167,99 €
__________________
911 - weils puren Spass macht!

964 targa 4 / MJ 91
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.06.2021, 09:45
DJUMANJI DJUMANJI ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Frankfurt
Beiträge: 250
DJUMANJI
Was ist jetzt der Unterschied N0 versus N5?

Michelin Pilot Exalto PE2 205/55 ZR16 91Y N0
94,89 €


Michelin Pilot Exalto PE2 225/50 ZR16 92Y N0


160,19 €



Was ist jetzt der Unterschied N0 versus N5?

__________________
911 - weils puren Spass macht!

964 targa 4 / MJ 91
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.06.2021, 10:11
DJUMANJI DJUMANJI ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Frankfurt
Beiträge: 250
DJUMANJI
N0 ist wohl der ältere Entwicklungsstand als N5

.... ich werde dennoch vermutlich den Michelin nehmen.


Was ist Eure Meinung?


Grüße


DJU
__________________
911 - weils puren Spass macht!

964 targa 4 / MJ 91
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.06.2021, 10:34
d911o d911o ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2006
Ort: Thüringen
Beiträge: 1.073
d911o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hi,
N5 ist die fünfte Entwicklungsstufe, NO die Erste des Reifens.
Grüße, Dirk
__________________
997 Coupé, EZ 11/2005, MJ 2006, schwarz, 19" S-Felgen ab Werk, X51-Ölwanne, X51-Zusatzkühler, 71°C-Kühlwasserthermostat, modifizierte ESDs, Frontlippe vom GTS
Vorher: 911 Carrera 3.2 von 01/2006 - 09/2007, 964 C4 von 10/2007 bis 04/2011, ab 05/2011 997 C2
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.06.2021, 11:12
DJUMANJI DJUMANJI ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Frankfurt
Beiträge: 250
DJUMANJI
Vielen Dank Dirk!

Ich habe mich jetzt für die Michelin entschieden.


Grüße


DJU
__________________
911 - weils puren Spass macht!

964 targa 4 / MJ 91
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.06.2021, 18:09
Team Herrmann Team Herrmann ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Obersulm
Beiträge: 593
Team Herrmann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Gute Entscheidung mit dem Michelin. Vor kurzem haben wir die gleiche Konfiguration auf ein Kundenfahrzeug montiert. Der Preis war kpl incl allem bei 430,- Euro
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.06.2021, 18:20
Norden-911 Norden-911 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2018
Ort: Norden
Beiträge: 238
Norden-911 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von DJUMANJI Beitrag anzeigen
Michelin Pilot Exalto PE2 205/55 ZR16 91Y N0
94,89 €

Michelin Pilot Exalto PE2 225/50 ZR16 92Y N0


160,19 €


Was ist jetzt der Unterschied N0 versus N5?



Na ja, eine N0 hat ein 20 Jahres altes Profil nebst gleich alter Gummimischung. Der andere hat eine moderne Gummisilikatmischung. Frag auch nach dem DOT Alter der Reifen, denn:

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) kann deshalb Neureifen für seine Klientel besonders freundlich definieren: "Unter der Voraussetzung einer sach- und fachgerechten Lagerung gilt ein Reifen bis zu einem Alter von 3 Jahren als fabrikneu und bis zu maximal 5 Jahren als neu. Bei ungebrauchten Reifen, die nicht älter als 5 Jahre sind, sind Kauf und Montage technisch unbedenklich. Allerdings haben sie dann nur eine begrenzte Nutzungsdauer." Der Verband empfiehlt, Reifen nach zehn Jahren durch neue zu ersetzen.
Ihr Problem als Reifenkäufer: Wissen Sie, ob der Reifen tatsächlich "sach- und fachgerecht" gelagert wurde?
Unser Tipp: Gehen Sie also schon bei der Auftragserteilung mit der 2-Jahres-Vorgabe auf Nummer sicher und lassen Sie das maximale Reifenalter von zwei Jahren verbindlich festhalten.

Quelle:
https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeu...f/reifenalter/

VG
Rainer
__________________
911 Carrera 3.2 Cabrio BJ11/83 MJ84 schieferblau metallic
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.06.2021, 09:51
DJUMANJI DJUMANJI ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Frankfurt
Beiträge: 250
DJUMANJI
Rainer vielen Dank für Deine Anmerkungen ....

.... vom Pirelli hatte ich abgesehen nachdem ich hier im Forum gelesen hatte, dass ein Forums-Mitglied "nur Michelin" empfehlen würde.

Die DOT Nummer schaue ich mir an. Ich erwarte, dass die nicht älter als 1 Jahr sind.

Viele Grüsse DJU
__________________
911 - weils puren Spass macht!

964 targa 4 / MJ 91
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.06.2021, 10:03
DJUMANJI DJUMANJI ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Frankfurt
Beiträge: 250
DJUMANJI
Nochmals abschliessend die Frage zur Spezifikation.....

.... ich hatte verstanden, dass jeder Reifen montiert werden darf, der die Spezifikation 91Y (vorne) und 92Y (hinten) mindestens erfüllt.

Die N-Kennung ist daher gesetzlich NICHT erforderlich.

Kann das bitte noch ein Profi bestätigen.

Grüsse DJU
__________________
911 - weils puren Spass macht!

964 targa 4 / MJ 91
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 16.06.2021, 11:44
Benutzerbild von hoppepit
hoppepit hoppepit ist gerade online
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2006
Ort: NR
Beiträge: 526
hoppepit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von DJUMANJI Beitrag anzeigen
Die N-Kennung ist daher gesetzlich NICHT erforderlich.

Kann das bitte noch ein Profi bestätigen.
Das ist so!
Kann bei neueren Porsche problematisch werden, wenn z.B. noch eine Approved Grantie besteht.
Bei unseren Gusseiseren wohl eher nicht!
__________________
Gruß, Peter
911 SC 01/1981 grandprixweiss, 7+8x16er Füchse, Bilstein B6, SSI
Threema: 9K9JAZ6F
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.06.2021, 14:57
DJUMANJI DJUMANJI ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Frankfurt
Beiträge: 250
DJUMANJI
Ja, hatte auch gelesen, dass bei Reifen ohne N-Kennung....

.... die Garantie (so noch vorhanden) vorzeitig futsch sein könnte.

Grüsse
DJU
__________________
911 - weils puren Spass macht!

964 targa 4 / MJ 91
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.06.2021, 14:33
DJUMANJI DJUMANJI ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Frankfurt
Beiträge: 250
DJUMANJI
DOT 1521 - quasi frisch gebacken

wurden gestern montiert.

Grüsse

DJU
__________________
911 - weils puren Spass macht!

964 targa 4 / MJ 91
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.06.2021, 16:58
Benutzerbild von ecki
ecki ecki ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2008
Ort: Bad Kissingen
Beiträge: 42
ecki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Blinzeln

Zitat:
Zitat von DJUMANJI Beitrag anzeigen
DOT 1521 - quasi frisch gebacken

wurden gestern montiert.

Grüsse

DJU

Uihhh dann schön vorsichtig
Vielleicht sind sie sonst gleich weg
__________________
.

jetzt amtlich:
Sportwagen-Treffen Bad Kissingen 26. bis 28. Aug. 2016



http://www.sportwagentreffen-badkissingen.de
schaut euch die Bilder des letzten Treffens an ..
.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.06.2021, 08:23
DJUMANJI DJUMANJI ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Frankfurt
Beiträge: 250
DJUMANJI
Die Michelin gefallen mir gut ...

.... sie fahren sich gut und sie sehen etwas "draller" aus als die Conti.

Der Eindruck mag täuschen, aber ich sehe das so.

Was ist Eure Meinung zum look and feel der Michelins?

Grüsse DJU
__________________
911 - weils puren Spass macht!

964 targa 4 / MJ 91
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG