Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche 911

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.10.2023, 18:29
mke mke ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2006
Ort: Rhein/Mosel
Beiträge: 28
mke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
964: Tacho-Signal fällt aus

Guten Abend,
seit kurzer Zeit zeigt der Tacho nichts mehr an, der Kilometerzähler zählt nicht mehr weiter (Gesamt- und Tageskilometer) und auch die Warnlampen des Verdecks und des Spoilers bleiben an. Die ABS-Lampe ist aus und ABS funktioniert auch.
Ich habe das Signal vor und hinter dem ABS gemessen und es sieht gut aus. Hinter dem Frequenzwandler (96461822000), der die Frequenz im Verhältnis 45:8 teilt, liegt aber kein Signal mehr an.
Der Versuch mit einem anderen Wandler hat leider keine Änderung gebracht. Am Ausgang des Wandlers ist aber auch kein Kurzschluss nach Masse.
Hat jemand schon einmal dieses Problem gehabt und kennt vielleicht die Lösung?
Viele Grüße, Max
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.10.2023, 21:04
Benutzerbild von Schulisco
Schulisco Schulisco ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2015
Ort: Saarland
Beiträge: 730
Schulisco befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Bei den G Modellen kommt das Tachosignal von einem separaten Geber im Getriebe. Ich könnte mir vorstellen, dass das beim 964 so geblieben ist. Daher wäre das ein Ansatzpunkt. Ivh kenne den 964 aber nicht aus eigener Erfahrung.

Gruß Thomas
__________________
81er ex-US 911 SC Coupé, platinmet., Schiebedach, K-Leder sw., Turboheckflügel & -spoiler, NSW, 7/8er 16" Maxilite, Bilstein Fw, 915/61, 930/16 o.Kat, WebCam 20/21 NW, Dansk 92.502SD, 123 Ignition, Seine Systems Gate Shift Kit, orig. Porsche SWV
„Nicht das Auto verdirbt den Charakter, aber wer keinen Charakter hat, sollte nicht Auto fahren.“ Ferdinand Porsche
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.10.2023, 08:52
mke mke ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2006
Ort: Rhein/Mosel
Beiträge: 28
mke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Seit wann es diesem Geber am Getriebe nicht mehr gibt, kann ich nicht genau sagen, aber das Signal kommt definitiv vom Radsensor VL über das ABS.
Ich habe den Eingang des Wandlers ja auch schon erfolgreich gemessen, aber der Ausgang bleibt auf 0 V.
Viele Grüße, Max
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.10.2023, 17:26
Benutzerbild von Schulisco
Schulisco Schulisco ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2015
Ort: Saarland
Beiträge: 730
Schulisco befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hast recht - Bj. 89 hatten noch Drehzahlgeber am Getriebe, ab Bj 1990 dann der ABS Sensor. Diesen Fehler gab's schon öfters...

https://www.google.com/search?q=pors...cho+geht+nicht

Z.B.
http://www.elfertreff.de/showthread.php?t=682

Gruß, Thomas
__________________
81er ex-US 911 SC Coupé, platinmet., Schiebedach, K-Leder sw., Turboheckflügel & -spoiler, NSW, 7/8er 16" Maxilite, Bilstein Fw, 915/61, 930/16 o.Kat, WebCam 20/21 NW, Dansk 92.502SD, 123 Ignition, Seine Systems Gate Shift Kit, orig. Porsche SWV
„Nicht das Auto verdirbt den Charakter, aber wer keinen Charakter hat, sollte nicht Auto fahren.“ Ferdinand Porsche
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG