Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche Tuning

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.04.2017, 10:56
kastala kastala ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 459
kastala befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Felgenalternative

Hallo Community,

ist mir gerade über den Weg gelaufen:

http://9elfer-classic.de/52-felgen/

wen es interessiert
__________________
mit luftgekühltem Gruß aus Hannover


Axel




911 SC Cabrio 3,0 - 1983/04 - Folgerumbau 964 Turbobreit - 204 PS - 930/10
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.08.2017, 16:21
Benutzerbild von tomhammer
tomhammer tomhammer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2012
Ort: Köln
Beiträge: 353
tomhammer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hatten wir schon mal ganz kurz, sind ja die hier:

http://www.52outlaw.com/wheel/

Geiles Design, aber teurer als ne Fuchsfelge...

Und ABE?
__________________
Seit 03/2015: 911 Carrera, EZ 07/1985, 3,2l, 207 PS mit Werkskat, Coupé schwarz/schwarz
Von 06/2012 - 09/2014: 911 Carrera, EZ 04/1987, 3,2l, 218 PS mit Werkskat, Targa in Uniblau
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.08.2017, 18:31
kastala kastala ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 459
kastala befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Geiles Design, aber teurer als ne Fuchsfelge...

Und ABE?[/quote]

Füchse in Neu sind billiger? wenn man überhaupt welche kaufen kann.

ABE, oder Gutachten kann man bestimmt beim deutschen Anbieter erfragen.
__________________
mit luftgekühltem Gruß aus Hannover


Axel




911 SC Cabrio 3,0 - 1983/04 - Folgerumbau 964 Turbobreit - 204 PS - 930/10
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.08.2017, 14:38
Benutzerbild von tomhammer
tomhammer tomhammer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2012
Ort: Köln
Beiträge: 353
tomhammer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ja, sind billiger und erhältlich:

https://www.classicshop.porsche.com/...aeder-bremsen/



Bei den anderen steht nur was von Festigkeitsgutachten, da kommt man nicht weit mit ohne Verwendungsnachweis, also Teilegutachten.

Das Spiel kennen wir schon von den Maxilite-Felgen.

Mittlerweile problemlos einzutragen, da ein Teilegutachten vorliegt.

Die Amis sind da entspannter als wir, da kannste die Dinger einfach drunter schrauben...
__________________
Seit 03/2015: 911 Carrera, EZ 07/1985, 3,2l, 207 PS mit Werkskat, Coupé schwarz/schwarz
Von 06/2012 - 09/2014: 911 Carrera, EZ 04/1987, 3,2l, 218 PS mit Werkskat, Targa in Uniblau
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.11.2017, 15:37
Benutzerbild von Flojo
Flojo Flojo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: FFM
Beiträge: 1.813
Flojo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Als Magnus Walker die vor paar Jahren das ersta mal zeigte (ist ja ne Design-/Marketing Kooperation mit Ihm und dem Felgenhersteller http://www.52outlaw.com/), war ich feuer und Flamme!

Preise allerdings halte ich für lächerlich... 5-6k für nen Satz 16er?... pleeeeze !
__________________
Gruß, Flo (911SC, '79) 0172-6141999 Facebook: 911garage
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2015 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG