Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche 356

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.11.2014, 07:33
Benutzerbild von hermann997
hermann997 hermann997 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 58
hermann997 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Vibrationen im Schaltgestänge

Hallo zusammen,

bei meinem 356 C entstehen unter Volllast starke Vibrationen im Schaltgestänge. Außerdem ist die Schaltsperre zum Rückwärtsgang kaum mehr spürbar. Ansonsten schaltet sich das Getriebe normal.
Was könnten die Ursachen sein und was wäre zu tun?

Vielen Dank für Eure Beiträge.
__________________
Beste Grüße

Hermann

911 T 2,2, 993 Carrera 2 Cabrio, 991/2 Targa 4
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.11.2014, 15:43
Benutzerbild von CaliCarScout
CaliCarScout CaliCarScout ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: West Coast (USA)
Beiträge: 1.556
CaliCarScout befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hi Hermann,

hier mal was ich zuerst pruefen wuerde:

Das schaltgestaenge (zwischen getriebe und schalthebel) wird durch eine metallfuehrung gehalten. Eine plastikmanschette in der fuehrung sorgt einen guten und vibrationsfreienen lauf des gestaenges.

Leider ist die fuehrung und manschette nicht mit einer nummer im aufriss bezeichnet, aber leicht unterhalb #14/15 zu sehen.

Laesst sich relativ einfach oeffnen: Schaltplatte abnehmen und eine gute lampe in den tunnel halten. Die fuehrung ist gleich hinter der schaltplattenoeffnung.
Sollte die plastikmanschette fehlen, dann ist das meistens der grund fuer diese vibration.

Wenn du die schaltplatte schon runter hast, kannst du dir auch gleich die schaltfuehrung anschauen. Sollte die augmergelt sein, dann kann das der grund fuer die schlechte fuehrung fuer den rueckwaertsgang sein.

Sollte das alles nichts helfen, dann wirst du um's oeffnen deines getriebes nicht herumkommen.

Good luck
William
__________________
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.11.2014, 07:41
Benutzerbild von hermann997
hermann997 hermann997 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 58
hermann997 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo William,

vielen Dank für Deine Tipps. Zum Ergebnis gebe ich dann Feedback.
__________________
Beste Grüße

Hermann

911 T 2,2, 993 Carrera 2 Cabrio, 991/2 Targa 4
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.11.2014, 16:00
Benutzerbild von hermann997
hermann997 hermann997 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 58
hermann997 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo William,

wie Du vermutet hattest, könnten die Vibrationen mit dem fehlenden Gleitring zusammenhängen. Das Teil ist jedenfalls nicht an seiner Stelle. Vielleicht hat es sich zerbröselt und liegt irgendwo im Tunnel. Sehe ich das richtig, dass ich zum Einbau des Gleitrings vorher das Schaltgestänge rausbauen muss?
__________________
Beste Grüße

Hermann

911 T 2,2, 993 Carrera 2 Cabrio, 991/2 Targa 4
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.11.2014, 04:24
Benutzerbild von CaliCarScout
CaliCarScout CaliCarScout ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: West Coast (USA)
Beiträge: 1.556
CaliCarScout befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hi,

nicht unbedingt.

Die gleitfuehrung sollte eigentlich mit einem schlitz kommen. Damit laesst sich die manschette einfach ueberziehen.

Im grunde kannst aber jede art von gummischlauch/gartenschlauch/benzinschlauch nehmen und aufschneiden. Die materialdicke sollte eben duenn genug sein, dass sich das schaltgestange bewegen laesst. Gut einfetten!!

Also ein wenig kreativ sein!

W
__________________
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.11.2014, 07:25
Benutzerbild von hermann997
hermann997 hermann997 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 58
hermann997 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
...vielen Dank für Deinen Tipp. Habe leider gestern schon das Originalteil bestellt. Fehlende Kreativität kostet in diesem Falle Geld.
__________________
Beste Grüße

Hermann

911 T 2,2, 993 Carrera 2 Cabrio, 991/2 Targa 4
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG