Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche 911

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 11.01.2018, 10:48
Benutzerbild von sirtom
sirtom sirtom ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Medelby
Beiträge: 57
sirtom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Durchbrennende Sicherung

Moin, moin zusammen,
die Bestellungen für die neue Lampe - RosePassion war trotz teurem Versand der günstigste Anbieter - sind raus und ich freue mich schon auf die Montage.
Vielen Dank für all die hilfreichen Tips und eure Unterstützung.
Gruß aus dem hohen Norden
Thomas
__________________
SirTom
Porsche 911 Targa - 3,2L - 231 PS - Bj. 1989
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.04.2018, 15:50
Benutzerbild von sirtom
sirtom sirtom ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Medelby
Beiträge: 57
sirtom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Bremsleuchten ohne Funktion

Hallo ins Forum,
nachdem ich den Fehler defekte Rückleuchte mit eurer Hilfe in den Griff bekommen habe (Motorraumleuchte defekt) leuchtet das Rücklicht wieder so wie es sein soll und auch die Sicherung fliegt nicht mehr raus.
Nachdem ich mein "Schätzchen" wieder in Betrieb genommen habe, gehen alle 3 Bremsleuchten nicht mehr.
Kann mir jemand sagen, wie ich mich am besten auf die Fehlersuche machen kann? Kann ich die Fehlerquellen eingrenzen?

Gruß Thomas
__________________
SirTom
Porsche 911 Targa - 3,2L - 231 PS - Bj. 1989
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.04.2018, 16:48
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.398
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von sirtom Beitrag anzeigen
Hallo ins Forum,
nachdem ich den Fehler defekte Rückleuchte mit eurer Hilfe in den Griff bekommen habe (Motorraumleuchte defekt) leuchtet das Rücklicht wieder so wie es sein soll und auch die Sicherung fliegt nicht mehr raus.
Nachdem ich mein "Schätzchen" wieder in Betrieb genommen habe, gehen alle 3 Bremsleuchten nicht mehr.
Kann mir jemand sagen, wie ich mich am besten auf die Fehlersuche machen kann? Kann ich die Fehlerquellen eingrenzen?

Gruß Thomas
Hallo Thomas,
ich nehme an, Du hast die Sicherung und die 3 Lampen gecheckt
Sicherung Nr. 7 Bremslicht und Tempostat

Dann gilt es, die beiden Bremslichtschalter am Bremshauptzylinder zu prüfen
Luftgekühlte Grüße
Bernd
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, Coupe`, grandprixweiß, Turbolook, Turbobremse, RSR Fahrwerk und Felgen, 180 PS, 279 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"
April bis Oktober jeden Sonntag von 10 - 14:00 Uhr Oldtimertreffen am "Schwarzwaldhaus Neandertal"
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.04.2018, 19:20
Benutzerbild von sirtom
sirtom sirtom ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Medelby
Beiträge: 57
sirtom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Bernd,
ja, Sicherung habe ich sicherheitshalber gewechselt, Birnen sind ok.
Du müsstest mir, was die Schalter betrifft, auch wieder helfen: vorne im Kofferraum? Ich habe nämlich schon gesucht :-)

Gruß Thomas
__________________
SirTom
Porsche 911 Targa - 3,2L - 231 PS - Bj. 1989
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.04.2018, 21:23
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.398
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
911

Zitat:
Zitat von sirtom Beitrag anzeigen
Hallo Bernd,
ja, Sicherung habe ich sicherheitshalber gewechselt, Birnen sind ok.
Du müsstest mir, was die Schalter betrifft, auch wieder helfen: vorne im Kofferraum? Ich habe nämlich schon gesucht :-)

Gruß Thomas
Hallo Thomas,
die Schalter findest Du im Kofferraum am Hauptbremszylinder
unter bzw. hinter dem Bremskraftverstärker
Luftgekühlte Grüße
Bernd
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg Bremslichtschalter.jpeg (38,0 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Hauptbremszylinder.jpg (7,3 KB, 10x aufgerufen)
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, Coupe`, grandprixweiß, Turbolook, Turbobremse, RSR Fahrwerk und Felgen, 180 PS, 279 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"
April bis Oktober jeden Sonntag von 10 - 14:00 Uhr Oldtimertreffen am "Schwarzwaldhaus Neandertal"
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 13.04.2018, 14:44
Benutzerbild von sirtom
sirtom sirtom ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Medelby
Beiträge: 57
sirtom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Moin, moin zusammen,
ich habe den Schalter gefunden. Hab' den Stromkreis überbrückt und die Bremslichter leuchten.
Kann es sein, dass bei meiner Ausführung nur ein Bremslichterschalter vorhanden ist?
Gemäß Teilekatalog hat er die Nr 113 945 515 H und im Forum hab' ich mal gelesen, wenn mit 1 beginnt, könnte ich Teile auch bei VW holen.
Oder sollte ich besser bei Rose Passion bestellen. Kostet dort 26,83€.

Gruß Thomas
__________________
SirTom
Porsche 911 Targa - 3,2L - 231 PS - Bj. 1989
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 13.04.2018, 16:01
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.398
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
911

Zitat:
Zitat von sirtom Beitrag anzeigen
Moin, moin zusammen,
ich habe den Schalter gefunden. Hab' den Stromkreis überbrückt und die Bremslichter leuchten.
Kann es sein, dass bei meiner Ausführung nur ein Bremslichterschalter vorhanden ist?
Gemäß Teilekatalog hat er die Nr 113 945 515 H und im Forum hab' ich mal gelesen, wenn mit 1 beginnt, könnte ich Teile auch bei VW holen.
Oder sollte ich besser bei Rose Passion bestellen. Kostet dort 26,83€.

Gruß Thomas
Hallo Thomas,
kann sein, dass Du nur einen Schalter hast, dann hat der Schalter auch nur 2 Anschlüsse, oder?
Gib mal die Nummer bei Google ein, ab 5 - 6€ aufwärts
Luftgekühlte Grüße
Bernd
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, Coupe`, grandprixweiß, Turbolook, Turbobremse, RSR Fahrwerk und Felgen, 180 PS, 279 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"
April bis Oktober jeden Sonntag von 10 - 14:00 Uhr Oldtimertreffen am "Schwarzwaldhaus Neandertal"
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 13.04.2018, 16:33
Benutzerbild von sirtom
sirtom sirtom ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Medelby
Beiträge: 57
sirtom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hi Bernd,
ja, der Schalter hat 2 Anschlüsse und hab' auch schon einen im Netz gefunden: genau wie du gesagt hast - ca 5€.
Hab' ich gleich bestellt.
Vielen Dank wieder einmal für deine Tipps.
Gruß Thomas

P.S.: kann ich den Schalter einfach raus drehen und den neuen
einsetzen (oder verliere ich Bremsflüssigkeit?)
__________________
SirTom
Porsche 911 Targa - 3,2L - 231 PS - Bj. 1989
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 13.04.2018, 17:58
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.398
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von sirtom Beitrag anzeigen
Hi Bernd,
ja, der Schalter hat 2 Anschlüsse und hab' auch schon einen im Netz gefunden: genau wie du gesagt hast - ca 5€.
Hab' ich gleich bestellt.
Vielen Dank wieder einmal für deine Tipps.
Gruß Thomas

P.S.: kann ich den Schalter einfach raus drehen und den neuen
einsetzen (oder verliere ich Bremsflüssigkeit?)
Hallo Thomas,
ich habe noch nie den Schalter wechseln müssen, aber der folgende Beitrag behandelt das Thema:

Ein User aus dem PFF
Da ich am WE wieder auf die Piste möchte, war ich heute bei Bosch Classic (sehr kompetenter Betrieb) und habe beide Schalter wechseln lassen. Ich habe beide vorher gemessen; der eine war ganz fertig (kein Durchgang bei hohem Pedaldruck), der andere hat geschaltet, sofern ein "Elefant aufs Bremspedal steigt" (also auch fertig).
Der Wechsel ging ganz schnell und erfolgt bei gefülltem Vorratsbehälter. Wenn man den neuen Schalter schnell genug einsetzt, geht kaum Bremsflüssigkeit verloren (zur Sicherheit immer Lappen drunterlegen). Beim 11-er werden übrigens die 2-poligen verbaut (z.B. von Hella). Die fahrzeugseitigen Systemstecker passen dann nicht mehr; einfach entfernen (bei mir war nur noch der hintere vorhanden) und die Stecker direkt draufschieben. Die Schalter werden ohne Dichtung eingesetzt, mit Gefühl angezogen (Kegelgewinde) und dichten dadurch ab. Die Entlüftung erfolgt automatisch über den Vorratsbehälter. Dann noch eine kurze Dichtigkeitsprüfung (soll ich noch die nächsten Tage beobachten) und ein Bremslichttest (jetzt genügt wieder ein leichter Druck aufs Bremspedal und dem Hintermann geht ein Licht auf ).


Luftgekühlte Grüße
Bernd
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, Coupe`, grandprixweiß, Turbolook, Turbobremse, RSR Fahrwerk und Felgen, 180 PS, 279 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"
April bis Oktober jeden Sonntag von 10 - 14:00 Uhr Oldtimertreffen am "Schwarzwaldhaus Neandertal"
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 13.04.2018, 18:07
Benutzerbild von sirtom
sirtom sirtom ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Medelby
Beiträge: 57
sirtom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
..... das sollte ich hinbekommen....

Vielen Dank und viele Grüße

Thomas
__________________
SirTom
Porsche 911 Targa - 3,2L - 231 PS - Bj. 1989
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 13.04.2018, 19:15
Dianos Dianos ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2002
Ort: Spessart
Beiträge: 486
Dianos
Zitat:
Zitat von Einstieg Beitrag anzeigen
Hallo Thomas,
kann sein, dass Du nur einen Schalter hast, dann hat der Schalter auch nur 2 Anschlüsse, oder?
Gib mal die Nummer bei Google ein, ab 5 - 6€ aufwärts
Luftgekühlte Grüße
Bernd
Hi,
der 3.2 hat insgesamt 2 Bremslichtschalter und pro Schalter 2 Anschlüsse. Dass 2 x 2-polige Schalter vorhanden sind, geht auch aus dem PET unter der Spalte Stückzahl (2) hervor.

Der 3.2 hat doch ein Zweikreisbremssystem. Also muss pro Bremssystem der zuständige Schalter schalten, je nachdem, wo zuerst der höhere Bremsdruck aufgebaut wird. Ist ein Schalter von den 2 defekt, leuchtet u. U. die Bremsleuchte zu spät auf. Bemerkt wird das u. U. von aufmerksamen Hinterfahrenden, die berichten, dass beim Vorausfahrenden das Bremslicht erst beim stärkeren Bremsen aufleuchtet.
Oft wird das aber erst bemerkt, wenn beide Schalter defekt sind: "Das Bremslicht leuchtet ja gar nicht mehr"..

Gruß
Dianos
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bremslichtschalter.jpg (9,9 KB, 4x aufgerufen)
__________________
911 Targa C1, Bj. 89

Geändert von Dianos (13.04.2018 um 19:36 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 13.04.2018, 20:38
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.398
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Dianos Beitrag anzeigen
Hi,
der 3.2 hat insgesamt 2 Bremslichtschalter und pro Schalter 2 Anschlüsse. Dass 2 x 2-polige Schalter vorhanden sind, geht auch aus dem PET unter der Spalte Stückzahl (2) hervor.

Gruß
Dianos
Hallo Dianos,
so kenne ich das auch.
Sollte der TE einen Schalter übersehen haben? geht eigentlich nicht, oder?
Luftgekühlte Grüße
Bernd
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, Coupe`, grandprixweiß, Turbolook, Turbobremse, RSR Fahrwerk und Felgen, 180 PS, 279 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"
April bis Oktober jeden Sonntag von 10 - 14:00 Uhr Oldtimertreffen am "Schwarzwaldhaus Neandertal"
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 13.04.2018, 21:56
Dianos Dianos ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2002
Ort: Spessart
Beiträge: 486
Dianos
Zitat:
Zitat von Einstieg Beitrag anzeigen
Hallo Dianos,
so kenne ich das auch.
Sollte der TE einen Schalter übersehen haben? geht eigentlich nicht, oder?
Luftgekühlte Grüße
Bernd
Hallo Bernd,

ja, geht eigentlich nicht. Möglicherweise hat er auf Einkreisbremssystem umgestellt? Dann entfällt natürlich der 2te Schalter.

Gruß
DIANOS
__________________
911 Targa C1, Bj. 89

Geändert von Dianos (13.04.2018 um 22:50 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 15.04.2018, 12:21
Benutzerbild von sirtom
sirtom sirtom ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Medelby
Beiträge: 57
sirtom befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Moin, moin,
Bremslichtschalter ist ausgetauscht und es funktioniert alles wieder.
Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß Thomas
__________________
SirTom
Porsche 911 Targa - 3,2L - 231 PS - Bj. 1989
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2015 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG