Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche 911

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.01.2020, 13:39
Benutzerbild von alain
alain alain ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2017
Ort: Schweiz
Beiträge: 30
alain befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Rost an Schweller rechts

Hallo zusammen,
Gestern habe ich die Seitenschweller an meinem SC demontiert. Ich war auf Rost vorbereitet, war aber dann doch geschockt über den Zustand, verdeckt von den Leitungen zum Ölkühler und von der Seitenschwellerblende.
Auf der linken Seite ist der Zustand viel besser, ein wenig Oberflächenrost gibt es zwar auch, aber keine Durchrostungen.
Ich denke betroffen ist vor allem das Schwellerblech, das muss sicher grosszügig ersetzt werden, was ich durch die Löcher hindurch erspähen konnte sah es hinter diesem Blech gar nicht schlecht aus. Sehen wird man dann erst wenn das Blech herausgetrennt ist...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2020-01-13_13-07-58.jpg (80,8 KB, 81x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2020-01-13_13-19-26.jpg (93,3 KB, 79x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2020-01-13_13-20-28.jpg (78,1 KB, 71x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2020-01-13_13-22-03.jpg (76,1 KB, 69x aufgerufen)
__________________
Gruss, Alain

911 SC, 81, 930/10, RoW, Zinngrau met, rote Innenausstattung.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.01.2020, 13:46
Benutzerbild von Flojo
Flojo Flojo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: FFM
Beiträge: 2.167
Flojo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ohoh, nicht gut.
Der muss der Länge nach geöffnet werden.
Ist innen wahrscheinlich kaum besser.
__________________
Gruß, Flo (911SC, '79)
https://www.instagram.com/911garage_germany
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.01.2020, 16:23
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.701
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Rost

Zitat:
Zitat von alain Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
Gestern habe ich die Seitenschweller an meinem SC demontiert. Ich war auf Rost vorbereitet, war aber dann doch geschockt über den Zustand, verdeckt von den Leitungen zum Ölkühler und von der Seitenschwellerblende.
Auf der linken Seite ist der Zustand viel besser, ein wenig Oberflächenrost gibt es zwar auch, aber keine Durchrostungen.
Ich denke betroffen ist vor allem das Schwellerblech, das muss sicher grosszügig ersetzt werden, was ich durch die Löcher hindurch erspähen konnte sah es hinter diesem Blech gar nicht schlecht aus. Sehen wird man dann erst wenn das Blech herausgetrennt ist...

Hallo Alain,
nichts ungewöhnliches.
95% aller Elfer sind dort befallen.
Die Beifahrerseite stärker als die Fahrerseite.
Durch die ständigen Temperaturschwankungen der Ölleitungen durchaus verständlich.
Nur teilweise reparieren ist die falsche Lösung.
Du musst den Außenschweller, die Verstärkung (Banane) und das Schlossblech ersetzen.
Schau mal hier:
http://www.classiccarreras.com/porscheprojects.html
Mit luftgekühlten Grüßen
Bernd
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, grandprixweiß, 285 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.01.2020, 18:22
Benutzerbild von b.caliente
b.caliente b.caliente ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 515
b.caliente befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Das wird eine größere OP, sonst hast Du nie Ruhe.

Viel Erfolg!

Andreas
__________________
911 SC Targa MJ 82 930/16
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.01.2020, 18:48
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.701
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Schweller

Hallo Alain,

die Ersatzteile sind noch alle verhältnismäßig preiswert zu bekommen.
Zusammen ca. 200 - 220 €
Die Arbeit mit lackieren sicher 4 - 5.000 €
Viel Erfolg und luftgekühlte Grüße
Bernd
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, grandprixweiß, 285 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.01.2020, 10:40
Benutzerbild von alain
alain alain ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2017
Ort: Schweiz
Beiträge: 30
alain befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo zusammen,

besten Dank für eure Feedbacks, ja, das gibt eine grössere Baustelle. Aber was soll's, ich habe grundsätzlich ja gewusst, dass ich eher im unteren Preissegment unterwegs bin und das ich noch einiges machen lassen muss.
Der Link ist sehr interessant, merci vielmals und auch die Preisabschätzung. Ich werde mich jetzt nach einem guten Karosseriebetrieb in der Schweiz umsehen und halte euch auf dem laufenden. (wird aber eine Weile dauern)
__________________
Gruss, Alain

911 SC, 81, 930/10, RoW, Zinngrau met, rote Innenausstattung.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG