Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche 911

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 17.11.2014, 14:48
oldiefan oldiefan ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 82
oldiefan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Michael,

das macht es schon klarer, danke!

Wo sitzt der Magnetschalter? Im Spiegel oder am Joystick?

Grüße, Felix
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.11.2014, 16:19
Benutzerbild von käfer_m
käfer_m käfer_m ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Heubach
Beiträge: 49
käfer_m befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Felix,

der Magnetschalter ist im Spiegel, da dieser die Umschaltung rechts/links und oben/unten schaltet.

Da kommst Du aber nicht so leicht ran, war ne ganz schöne Fummelei an die Innereien der Spiegelverstellung zu kommen.

Grüße Michael
__________________
Porsche 911 Targa 3.2L 233PS Bj:84 284tkm gelaufen Matching Numbers
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.11.2014, 16:40
oldiefan oldiefan ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 82
oldiefan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Michael,

woher hast Du denn gewußt, dass es am Magnetschalter und nicht am Joystick-Schalter oder wie Manfred schreibt am Umschalter zwischen den Spiegeln lag?

Da bebei mir beide Spiegel nicht wollen, tippe ich ja eher auf eine gemeinsame Ursache.

Grüße, Felix
__________________
911 Carrera 3.2 Targa 231PS 1988
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.11.2014, 16:54
Benutzerbild von käfer_m
käfer_m käfer_m ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Heubach
Beiträge: 49
käfer_m befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Felix,

bei mir hat der Spiegel auf der Beifahrerseite dieses Problem gehabt und daher hab ich angefangen den Spiegel zu zerlegen und nach dem Fehler zu suchen.

Wenn bei dir Beide Seiten nicht gehen dann mal anfangen zu messen am Stecker im Spiegelgehäuse wenn der Joystickschalter betätigt wird.

Hast Du einen Schaltplan ?.

Grüße

Michael
__________________
Porsche 911 Targa 3.2L 233PS Bj:84 284tkm gelaufen Matching Numbers
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.11.2014, 17:04
oldiefan oldiefan ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 82
oldiefan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Michael,

noch nicht, aber ich hoffe, in Kürze einen zu haben.

Grüße, Felix
__________________
911 Carrera 3.2 Targa 231PS 1988
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 17.11.2014, 19:12
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.723
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
911

Hallo Felix,
zum Spiegel habe ich noch was gefunden:
http://www.pff.de/porsche/board104-p...#post153635503
Viel Erfolg
Luftgekühlte Grüße
Bernd
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, grandprixweiß, 286 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 17.11.2014, 20:55
oldiefan oldiefan ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 82
oldiefan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Vielen Dank, Bernd.

Übrigens: Wie komme ich denn an die Steckverbindung zum Spiegel, wenn ich das durchmessen will?

Grüße, Felix
__________________
911 Carrera 3.2 Targa 231PS 1988
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 17.11.2014, 21:29
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.723
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
911

Zitat:
Zitat von oldiefan Beitrag anzeigen
Vielen Dank, Bernd.

Übrigens: Wie komme ich denn an die Steckverbindung zum Spiegel, wenn ich das durchmessen will?

Grüße, Felix
Hallo Felix,
Elektrik ist nicht mein Ding.
Bringt Dich der Link von Pelicanparts nicht weiter?
http://forums.pelicanparts.com/porsc...ut-please.html
Luftgekühlte Grüße
Bernd
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, grandprixweiß, 286 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 18.11.2014, 12:58
Benutzerbild von käfer_m
käfer_m käfer_m ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Heubach
Beiträge: 49
käfer_m befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Felix,

Du musst das Spiegelglas vorsichtig heraushebeln (auf die 2 Kabel der Spiegelheizung aufpassen), dann sind dahinter 3 Schrauben, dann kannst Du den Spiegeleinsatz herausnehmen und dahinter ist ein runder Stecker wo Du messen kannst.

VG Michael
__________________
Porsche 911 Targa 3.2L 233PS Bj:84 284tkm gelaufen Matching Numbers
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 18.11.2014, 13:01
oldiefan oldiefan ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 82
oldiefan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Michael,

aha!, Vielen Dank!

Ich werde berichten, sobald ich etwas herausgefunden habe.

Gruß, Felix
__________________
911 Carrera 3.2 Targa 231PS 1988
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 18.11.2014, 19:10
tiras tiras ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Ebersberg
Beiträge: 244
tiras befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Du musst das Spiegelglas vorsichtig heraushebeln (auf die 2 Kabel der Spiegelheizung aufpassen)
VG Michael[/quote]

Hallo Felix,

soweit ich weiß wurde die Spiegelglasbefestigung gegen Ende der 3,2 - Bauzeit auf Bajonettverschluss geändert - müsste beim Baujahr Deines Autos der Fall sein!

Also such sicherheitshalber, ob der Ring zum Drehen hinter dem Spiegelglas vorhanden ist, ehe Du mit Hebeln evtl. Schaden anrichtest.

Gruß
Klaus
__________________
C1 targa 3,2, 1987, re-europäisiertes US-Modell, 218PS
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 18.11.2014, 20:02
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.723
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
911

Zitat:
Zitat von tiras Beitrag anzeigen
Du musst das Spiegelglas vorsichtig heraushebeln (auf die 2 Kabel der Spiegelheizung aufpassen)
VG Michael
Hallo Felix,

soweit ich weiß wurde die Spiegelglasbefestigung gegen Ende der 3,2 - Bauzeit auf Bajonettverschluss geändert - müsste beim Baujahr Deines Autos der Fall sein!

Also such sicherheitshalber, ob der Ring zum Drehen hinter dem Spiegelglas vorhanden ist, ehe Du mit Hebeln evtl. Schaden anrichtest.

Gruß
Klaus[/quote]


Hallo Klaus und Felix,
das ist ein wichtiger Hinweis, das Glas des 88 ers Spiegel wird mit einem Bajonettverschluss verriegelt
Luftgekühlte Grüße
Bernd
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Spiegel ab 84 001.jpg (92,7 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg Spiegel ab 84 002.jpg (92,8 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg Spiegel ab 84 003.jpg (59,5 KB, 16x aufgerufen)
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, grandprixweiß, 286 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"

Geändert von Einstieg (18.11.2014 um 20:06 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 18.11.2014, 22:16
oldiefan oldiefan ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 82
oldiefan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Vielen Dank, das ist wirklich ein wichtiger Hinweis!

Gruß, Felix
__________________
911 Carrera 3.2 Targa 231PS 1988
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 28.09.2020, 23:15
Benutzerbild von kartfahrer
kartfahrer kartfahrer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2014
Ort: München
Beiträge: 15
kartfahrer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Spiegelhorizontal verstellung defekt

Hi zusammen,

ich hab das gleiche Problem, Umschalter im Spiegel kaputt. Michael (kaefer-M) hatte ja schon geschrieben, das er sie mit etwas Fummelei wieder gerichtet hat. Könntest Du die Fummelei noch etwas genauer beschreiben?
Ist ja wohl erstmal nicht zum Zerlegen gedacht.
Nieten aufbohren?

LG, Peter
__________________
SC 3,0 Targa, 06/81, 204 PS, 930/10, zinnsilber-metallic, Pascha blau,
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 30.09.2020, 00:10
Benutzerbild von kartfahrer
kartfahrer kartfahrer ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2014
Ort: München
Beiträge: 15
kartfahrer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hat sich erledigt. Nieten aufbohren und zerlegen. Nicht soo schwierig.

LG, Peter
__________________
SC 3,0 Targa, 06/81, 204 PS, 930/10, zinnsilber-metallic, Pascha blau,
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG