Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche 911

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.08.2023, 15:27
Michael67 Michael67 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2007
Ort: München
Beiträge: 11
Michael67 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
964 Cabrio Verkauf

Hi zusammen - ich möchte meinen 964er Bj. 92 mittelfristig verkaufen. Im Netz findet man sehr unterschiedliche Preise, nicht wirklich ersichtlich (zumindest für mich), was den Preis treibt bzw. was nicht. Vielleicht blöde Frage, aber habt Ihr Kommentare?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.08.2023, 11:22
Benutzerbild von Schulisco
Schulisco Schulisco ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2015
Ort: Saarland
Beiträge: 736
Schulisco befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Keine persönliche Erfahrung mit 964ern.
Aber: Die aufgerufenen Preise stellen - zumindest bei privaten Verkäufen - nur die Wunschvorstellung dar und sagen kaum etwas über den später tatsächlich gezahlten Preis aus. Der gesamte aircooled 911 Markt ist mittlerweile nur noch verrückt.

Es gibt Preistrendanalysen, aber die Datengrundlage ist nicht ganz klar, ich nehme aber an, dass es auch wieder nur die "Wunschpreise" aus den Anzeigen sind.
Preistrend Porsche 964
Es geht auch aus den Daten nicht hervor, wie lange ein Auto steht, bis es verkauft wurde. Je höher der Preis, desto länger dauert der Verkauf.

Wenn die Daten aber so stimmen, dann werden sich immer weniger Normalsterbliche einen 964 nicht mehr leisten können.

Hier scheinen mir realistischere Werte genannt zu werden:
https://www.classic-tax.de/oldtimerpreise.html

Hier zeigt sich die erhebliche Diskrepanz von Wunschvorstellungen der Verkäufer und der Realität...

Fakt ist aber auch: Der Markt hat recht. Immer. Das ist an der Börse und anderen Marktplätzen nicht anders.

Gruß, Thomas
__________________
81er ex-US 911 SC Coupé, platinmet., Schiebedach, K-Leder sw., Turboheckflügel & -spoiler, NSW, 7/8er 16" Maxilite, Bilstein Fw, 915/61, 930/16 o.Kat, WebCam 20/21 NW, Dansk 92.502SD, 123 Ignition, Seine Systems Gate Shift Kit, orig. Porsche SWV
„Nicht das Auto verdirbt den Charakter, aber wer keinen Charakter hat, sollte nicht Auto fahren.“ Ferdinand Porsche
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.09.2023, 15:15
Misteru Misteru ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2014
Ort: Bretten
Beiträge: 110
Misteru befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
964-Preise

Hallo Michael,
ich bekomme von Classic Data 2x jährlich die aktuellen Preis für alle Porsche in Tabellenform.
Für den 964 Carrera 2 Cabrio werden Ende 2022 folgende Preise ausgerufen:
Note 1: 96.400 €
Note 2: 72.300 €
Note 3: 47.700 €
Note 4: 25.800 €
Da du nicht schreibst ob es ein Carrera 2 oder 4 ist, kannst du bei obigen Preisen für den Allradler jeweils ca. 4.000 € dazurechnen.
Die Wertermittlung von Classic Data wird in Oldtimerkreisen als reell eingestuft, ähnlich der Schwackeliste.
Generell habe ich die Erfahrung gemacht, von privat sind die Autos sehr viel preisgünstiger, als von Händlern, die m.E. immer unverhältnismäßig viel (ca.30%) aufschlagen. Fairerweise muss man aber sagen, dass die Werkstätten gesetzliche Garantien geben müssen, Private nicht.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG