Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Medien - Presse - Bücher - Testberichte > Bücher zum Thema Porsche

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.03.2011, 20:59
Kalli Kalli ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2004
Ort: Werl
Beiträge: 5
Kalli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Handbuch Porsche 911 SC

Hat hier auch schon jemand einen Blick in dieses Werk geworfen?
Fand es katastrophal. Selten soviel geballten Unsinn und Falschaussagen in einem Buch über Porsche gelesen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2011, 18:05
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.558
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Handbuch

Hallo,
Handbücher gibt es viele, welches meinst Du denn?
Mit luftgekühlten Grüßen aus dem Bergischen
Bernd
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, grandprixweiß, 283 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.03.2011, 20:16
Kalli Kalli ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2004
Ort: Werl
Beiträge: 5
Kalli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Es gibt nur eines das genauso heißt: "Handbuch Porsche 911 SC" verfasst von einem Ami mit dem Namen Adrian Streather. Erschienen ist das schlimme Werk bei Heel.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.03.2011, 11:29
jessent jessent ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: flensburg
Beiträge: 1
jessent befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Reparaturleitfaden 911 Ausgabe 1965

habe einen org Rep. Leitfaden von 1965.
alle Angaben in Deutsch und komplett im org. roten Ordner.
sollte jemand etwas brauchen bitte kurze Info. mfg jessent
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.04.2013, 16:34
heiznase heiznase ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Velbert
Beiträge: 23
heiznase befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Handbuch das was taugt?

Suche auch noch ein gutes Buch, wo die Basics drin sind.
Das Werk aus dem Hee...Verlag haben wohl schon mehrere verrissen.
Wie ist es mit dem englischen Manual? Das hat viele Seiten, aber ist das aussagefähig?
Mir geht es halt auch so um die Kleinigkeiten wie Kleinreparaturen, Spiegel, Leuchten, Schalter, Sitze usw.
Hat jemand da was gutes als Tip?

Andreas
__________________
  • Der Sechszylinder tief im Heck, bringt den 11er quer um's Eck!
  • 911 SC, 8/78, 180 PS, H-Zulassung, petrolblaumetallic, Ledersportsitze, Sportfahrwerk, Füchse 7J, 205/55R16 und 8J, 225/55R16.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.04.2013, 11:17
normen911 normen911 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Oldenburg
Beiträge: 63
normen911 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Handbuch

Moin,

für den Einstieg empfielt sich das "911er Schrauberhandbuch" von Wayne R. Dempsey. Schwerpunkt ist das G-Modell, der "Schrauber-Schwierigkeitsgrad" wird ganz gut widergegeben und die Darstellung der einzelnen Projekte ist nicht so trocken wie oftmals in anderen Reparaturanleitungen.

Gruß
Normen
__________________
997 Carrera 2 MJ 2007 3.6 VFL, Spur+ 19" S-Felgen HR 295er ab Werk, Klappenauspuff, basaltschwarz
911 Carrera 3.2 MJ 1988 Umbau RS 3.0, RSR-Fahrwerk, Wiechers-Käfig, Gruppe H - Wagenpass & Strassenzulassung, grandprix-weiß
911 Targa MJ 1978 3.2L Motor, Umbau auf F-Modell mit S/T-Optik, schiefergrau (im Projektstatus)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.04.2013, 23:51
r12winnie r12winnie ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2011
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 140
r12winnie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hallo,
nach meiner bescheidenen erfahrung braucht man - leider - mehrere bücher:
- dempseys schrauberhandbuch ist anschaulich, hat aber einige fehler aufzuweisen (schon im inhaltsverzeichnis!)
- schrader-motortechnik 911er ist hauptsächlich für karosseriearbeiten, aber als deutsche ausgabe sehr teuer
- bucheli band 991 ist eine kurzausgabe des porsche-werkstatthandbuchs.
- am besten noch eine cd des orig. werkstatthandbuchs besorgen.
erst alles zusammengenommen ist dann eigentlich für die allermeisten reparatur- und restaurierungsprobleme ausreichend...
gruss winnie
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.02.2016, 20:38
Schulisco Schulisco ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2015
Ort: Saarland
Beiträge: 384
Schulisco befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von heiznase Beitrag anzeigen
Das Werk aus dem Hee...Verlag haben wohl schon mehrere verrissen.
Andreas
Gemeint war der Streather. Ich kann dazu nur folgendes sagen: Bei meinem SC fehlte damals das Handbuch/Bedienungsanleitung. Sicherlich sieht der Streather so aus, als wäre er mit der ganz heißen Nadel gestrickt worden, letztlich aber sind dort viele kleine allgemeine Informationen enthalten, die eine gute Ergänzung zu der anderen (Standard-)Literatur bieten. Ich denke, zum Muss gehören der Dempsey (beide, das Schrauberhandbuch und das Motorenhandbuch), das Porsche Werkstatthandbuch, das Typen,Masse,Toleranzen von Porsche, der Haynes (auch wenn er schwerpunktmässig die Urmodelle betrachtet und quasi als Anhang dann die SCs behandelt, so helfen bspw. die Stromlaufpläne und die Explosionszeichnungen ungemein bei den ersten Schrauberfahrungen mit einem Elfer, wenn man im Netz bisher weder auf die Stückliste und das engl. Werkstatthandbuch von Porsche gestolpert ist

Das Unschöne an der Sache ist eben, dass es kein vollständiges Buch zum 911 gibt, welches alle Aspekte des Fahrzeugs vollständig widerspiegelt und man stattdessen sich alle relevanten Infos aus verschiedenen Quellen zusammensuchen muss.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.02.2016, 22:57
Benutzerbild von b.caliente
b.caliente b.caliente ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 459
b.caliente befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Das Handbuch Porsche 911 SC
von Adrian Streather ist viel besser als sein Ruf.

Es war mein erstes Buch über Elfer überhaupt und hat mir bereits vor
dem Kauf meines SC viele Dinge rd. um das G Modell
mit zahlreichen Bildern und Beschreibungen anschaulich erklärt und
die Wartezeit verkürzt.
__________________
911 SC Targa MJ 82 930/16

Geändert von b.caliente (29.02.2016 um 23:05 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.03.2016, 09:24
funghi00 funghi00 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Hüttenberg
Beiträge: 39
funghi00 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Zusammen,

ich kann der allgemeinen Meinung nur Zustimmen: man braucht ganz klar mehr als ein Buch! Auch die Original-Unterlagen werden durch Bilder und detailliertere Beschreibungen sinnvoll ergänzt.
Meine absolute Empfehlung ist folgendes Werk:
Porsche 911 SC Service Manual 1978 - 1983
Erschienen bei Bentley Publishers

Sehr umfangreich, korrekte Beschreibungen und gute (wenn auch wenige) Bilder. Ist wirklich jeden Euro wert.

Ich bekomme übrigens keine Provision :-)

Viel Spass beim "Aufwecken" der Schätzchen.
Kay
__________________
Viele Grüsse
Kay
(911SC Targa; Bj 81; 3,0L; 204 PS; Palisander; Matching No.)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 13.04.2016, 22:09
Benutzerbild von b.caliente
b.caliente b.caliente ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 459
b.caliente befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von funghi00 Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen,

ich kann der allgemeinen Meinung nur Zustimmen: man braucht ganz klar mehr als ein Buch! Auch die Original-Unterlagen werden durch Bilder und detailliertere Beschreibungen sinnvoll ergänzt.
Meine absolute Empfehlung ist folgendes Werk:
Porsche 911 SC Service Manual 1978 - 1983
Erschienen bei Bentley Publishers

Sehr umfangreich, korrekte Beschreibungen und gute (wenn auch wenige) Bilder. Ist wirklich jeden Euro wert.

Ich bekomme übrigens keine Provision :-)

Viel Spass beim "Aufwecken" der Schätzchen.
Kay
Ein super Buch, m.W. nur in englisch erschienen...

Grüße
Andreas
__________________
911 SC Targa MJ 82 930/16
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG