Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche Urelfer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.11.2020, 22:36
Benutzerbild von tdreiner
tdreiner tdreiner ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2014
Ort: Willich
Beiträge: 115
tdreiner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Plakette Karmann Farbcode/Karosserienummer

Hi zusammen,

ich habe in meinem 70er Coupé eine Karmann Plakette in der Tür. Diese zeigt den Farbcode und eine leere Karosserie Nr. Weiß jemand warum die leer ist und ob da die komplette VIN reinkommt? Und warum steht hinter der Lacknummer ein - L?
Also 1313-L? Bin auf eure Antworten gespannt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg CEA92420-9CDF-489B-A708-3FB321EFCF6F.jpeg (21,0 KB, 10x aufgerufen)
__________________
Mit luftgekühltem Gruß

Thorsten


__________________________________________
Porsche 911 T Targa, Bj. 1973 1/2, US-Version, Farbe: 326 Gletscherblau
Porsche 911 T Coupé, Bj. 1970, US-Version, Farbe: 1313 Bahiarot
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.11.2020, 23:01
Benutzerbild von tdreiner
tdreiner tdreiner ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2014
Ort: Willich
Beiträge: 115
tdreiner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Okay. Das L steht für den Lackhersteller
__________________
Mit luftgekühltem Gruß

Thorsten


__________________________________________
Porsche 911 T Targa, Bj. 1973 1/2, US-Version, Farbe: 326 Gletscherblau
Porsche 911 T Coupé, Bj. 1970, US-Version, Farbe: 1313 Bahiarot
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.11.2020, 23:48
Benutzerbild von tdreiner
tdreiner tdreiner ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2014
Ort: Willich
Beiträge: 115
tdreiner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ok. Und bei der Karrosserie Nummer ist nicht die Fahrgestellnummer sondern eine Produktionsnummer von Karmann. Eingeschlagen z. B. auf dem Armaturenbrett hinter der rechten Knieleiste. Bei mir 1200513. Die Entschlüsselung habe ich noch nicht gefunden.
__________________
Mit luftgekühltem Gruß

Thorsten


__________________________________________
Porsche 911 T Targa, Bj. 1973 1/2, US-Version, Farbe: 326 Gletscherblau
Porsche 911 T Coupé, Bj. 1970, US-Version, Farbe: 1313 Bahiarot
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.11.2020, 11:54
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.796
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
911

Zitat:
Zitat von tdreiner Beitrag anzeigen
Ok. Und bei der Karrosserie Nummer ist nicht die Fahrgestellnummer sondern eine Produktionsnummer von Karmann. Eingeschlagen z. B. auf dem Armaturenbrett hinter der rechten Knieleiste. Bei mir 1200513. Die Entschlüsselung habe ich noch nicht gefunden.

Hallo Thorsten,
auf der Plakette in der Türsäule ist die Produktionsnummer von Karmann, die hat aber nichts mit Nummer hinter dem Armaturenbrett zu tun.
Das ist eine interne Porschenummer, mit der sich zweifelsfrei feststellen lässt,
ob ein Elfer noch Original ist oder nicht.


Es gibt noch weitere Stellen im Elfer wo Produktionsnummern zu finden sind, aber die sind nur Porsche bekannt und bei der Identifikation durch die Polizei sehr hilfreich.


Luftgekühlte Grüße
Bernd


Die "geheime" Nummer.
Bei den alten Porsche 911 gibt es neben der FIN eine weitere Nummer, über die sich das Fahrzeug einwandfrei identifizieren lässt: Die Produktionsnummer.
Man findet Sie direkt unter der rechten Knieleiste des Armaturenbrettes auf Höhe des Radioschachtes. Im Anhang 2 Bildbeispiele:


Zusätzlich ist diese mit Wachsstift auf der linken Seite über dem Armaturenträger aufgemalt. Dies gilt zumindest für die alten Fahrzeuge bis in die 70er. Ich geh davon aus, dass dies bei allen Elfern bis 1989 der Fall ist. Man kann diese natürlich nur lesen, wenn das Armaturenbrett ausgebaut ist und die Farbe nicht im Zuge einer Restauration entfernt wurde. Die Wachsfarbe wiedersteht u.Ü. mehrere Jahrzehnte ohne ernsthafte Auswirkungen, also ist diese Nummer i.d.R. auch zu finden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Produktionsnummer geprägt.jpg (4,7 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg Produktionsnummer mit Wachsstift.jpg (4,0 KB, 9x aufgerufen)
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, grandprixweiß, 293 tkm, H - Zulassung, 45 Jahre in meinem Besitz "matching numbers"

Geändert von Einstieg (28.11.2020 um 11:57 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG