Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Medien - Presse - Bücher - Testberichte > historische Veranstaltungen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.04.2004, 04:42
Benutzerbild von andreas 1,2 & 3,2
andreas 1,2 & 3,2 andreas 1,2 & 3,2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 3.616
andreas 1,2 & 3,2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Pfeil "Die vierte "Langenburg Classic" soll noch attraktiver werden"

Kostbarkeiten für Kenner
Die vierte "Langenburg Classic" soll noch attraktiver werden

Langenburg. Wenige Wochen nach Beginn der Ausschreibung haben sich bereits 104 Fahrzeuge für die vierte "Langenburg Classic" vom 23. bis 25. April angemeldet. Darunter sind auch ganz besonders kostbare Oldtimer und ehemalige Rennfahrzeuge der Museen von Daimler-Benz, Porsche und Audi. Das Neckarsulmer Museum beteiligt sich erstmals an dem großen Oldtimer-Event in Langenburg und dem Hohenloher Land.

Audi hat den legendären Ur-Quattro für die Veranstaltung angemeldet. Mit dem fast 600 PS starken Audi Sport quattro S1 stürmte Rallye-Europameister Walter Röhrl 1987 den 4301 Meter hohen Gipfel Pikes Beak bei diesem legendären amerikanischen Bergrennen in Rekordzeit. Mit einem 1960 gebauten Austin Healey vom Typ 3000 MK I kommt die "Berglegende" Karl Hurler aus München zur Langenburg Classic 2004. Zwischen 1958 und 1970 war er bei Berg- und Rundstreckenrennen mit BMW, Porsche und Lotus sehr erfolgreich. Er gewann unter anderem in Silverstone, auf dem Nürburgring oder dem Norisring.

Mit einem Lancia Stratos hat sich Michael Stoschek aus Coburg angemeldet. Aber auch Rennmotorräder wie die Maico MD 250 oder eine Original Harley Werksrennmaschine mit Seitenwagen, Baujahr 1950, sind am Start.

Das Stuttgarter Daimler-Benz-Museum wird bereits zum dritten Mal mit historischen Fahrzeugen bei dem Oldtimer-Event vertreten sein, das Porsche-Museum zum zweiten Mal. Porsche hat einen Le-Mans-Sieger angekündigt, Daimler den Stromlinie Silberpfeil und den 500 SL Rallye.

Die "Langenburg Classic" ist eine bundesweit einmalig Kombination aus zwei Oldtimer-Rallyes und einem "Bergrennen": Am Freitagabend und am Samstag erkunden die Teilnehmer mit ihren Oldtimern die traumhafte Landschaft Hohenlohes, Rothenburg und seine bildschöne Umgebung, und am Sonntag ist eine Berggleichmäßigkeitsprüfung angesagt mit Fahrzeugen und Fahrern, die internationale Motorsportgeschichte geschrieben haben. Diese besondere Mischung kam dreimal bei Fahrern, Beifahrern und Zuschauern hervorragend an. "Die vierte Langenburg Classic", verspricht Klaus Weckler, einer der drei Organisatoren des Oldtimer-Events, "wird noch attraktiver."

Anmeldungen für die Veranstaltung sind noch bis 8. März möglich.

http://www.fnweb.de/regionales/nachr...008_04204.html
__________________
... und wieder ein unqualifizierter beitrag vom andreas


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.04.2004, 06:18
Gueni
 
Beiträge: n/a
Beitrag

Servus,

ist da jemand "Normalsterblicher" auch schon mal mitgefahren ? .. hab da eine email_Anfrage gestartet , so vor 3 Wochen, ... hat sich aber niemand gemeldet

Gueni
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG