Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Allgemeines > Gestohlene Fahrzeuge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.09.2016, 08:08
Henschel Henschel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2016
Ort: Hannover
Beiträge: 1
Henschel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
ACHTUNG DIEBSTAHL 964 Jubi Nummer 57

Liebe Porschefreunde,

es hat bei den meisten Liebhabern von alten Porsche länger als bis zum 30 Geburtstag gedauert bis der Lieblingsporsche in der Garage stand und viel Schweiß und Tränen gekostet. Ich habe mich in meinen 964 Jubi vor über 23 Jahren verliebt und erst 18 Jahre später konnte ich meinen Traum erfüllen. Leider wurde dieser Traum am Freitag den 16.09.2016 um 7:45 Uhr in Hannover zerstört weil Diebe mit Geschmack meinen silbernen Porsche 964 Jubi, Nummer 57 entwendet haben.

Ich benötige Eure Mithilfe damit ich diese Verbrecher überführen kann.
Die Diebe haben aber leider einen großen Fehler begangen weil diese Fahrzeug aufgrund seiner Seltenheit nicht zu verkaufen ist.

Für die Mithilfe die zu der Ergreifung der Täter führt und das Fahrzeug wieder in mein Eigentum zurück gelangt zahle ich 25.000.- Belohnung. Jeder Hinweis kann helfen.

Ihr könnt Euch einfach melden unter:

E-Mail: (henschel@henschel-immobilien.de)
Telefon: (0049 / 171 / 35 11 999)
Facebook: Porsche 964 Club
Internet: porsche964club.wordpress.com

Kennzeichen: H – GJ 888 (vor Diebstahl)
Porsche Jubi Nummer: 57
Baujahr: 13.05.1993
Farbe: silber
Schaltung:
Kilometer: 55.000
Identifizierungsnummer: WPOZZZ96ZPS402257 0 / 0583
Cup Auspuffanlage
Weiße und rote Blinklichter
Kleiner schwarzer Aufkleber vom Restaurant Hindenburg Classic aus Hannover

Vielen Dank für Eure Mithilfe.
Jörg Henschel

Sehr geehrte Diebe,

mit dem Diebstahl meines geliebten Porsche haben Sie leider einen großen Fehler begangen. Aufgrund der Seltenheit des Fahrzeuges, der Nummerierung und der Eintragung ins Porsche Register ist ein Verkauf unmöglich weil dieses Fahrzeug sofort als gestohlen identifiziert wird. Ich werde Sie solange suchen bis ich mein Fahrzeug unversehrt wieder habe. Dabei helfen die Polizei, die Versicherungsgesellschaft, ein erfahrener privater Sicherheitsdienst und gute Bekannte in Polen, Holland und Usbekistan denen man lieber nicht begegnen möchte wenn diese sauer sind. Also wenn Sie ruhig schlafen wollen sollten Sie das Fahrzeug an einer markanten Stelle parken und uns den Aufenthaltsort freiwillig mitteilen. Denken Sie an die Belohnung. So einfach haben Sie noch nie Geld verdient.


Jörg Henschel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.09.2016, 15:09
Benutzerbild von 993Dieter
993Dieter 993Dieter ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2010
Ort: Nidderau/Hessen
Beiträge: 28
993Dieter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Diebstahl 964

Hallo Jörg,

eine schmerzhafte und traurige Sache. Wurde der Diebstahl beobachtet, dass die genaue Tatzeit bekannt ist? Hoffentlich bist Du ausreichend versichert. Hat das Fahrzeug eine GPS-Ortung? Wäre hilfreich.
Oftmals werden die hochwertigen Autos gleich hier zerlegt oder sind binnen 24h ausgeführt. Die offenen Grenzen machens möglich.
Vor längerem habe ich im Internethandel Firmen in östlicheren Ländern gefunden die alle Teile hochwertiger Autos nach Hause geliefert haben.

Dennoch wünsche ich Dir dass Du Deinen 964 wieder zurück bekommst.

Dieter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.09.2016, 12:16
Benutzerbild von Käptn Haddock
Käptn Haddock Käptn Haddock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2009
Ort: Breklum
Beiträge: 696
Käptn Haddock befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Jörg,

mein tiefstes Mitgefühl, die meisten würden sicher gern helfen, auch ohne die 25000, was ja eine gewaltige Ansage ist.

Kürzlich war in diesem Forum zu lesen, dass solche Fahrzeuge gern an Hehler in Belgien verkauft werden, der wartet dann 3 Jahre damit, nach denen der Eigentümer nach belgischem Gesetz die Rechte an seinem früheren Besitz verloren hat und das Fahrzeug überall, auch in Deutschland ganz legal verkauft werden kann.

Alternativ werden solche Fahrzeuge in Teilen verkauft; vielleicht solltest Du deshalb noch die Nummern von Motor Getriebe etc. angeben.

Gruß - Christoph
__________________
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

911 Carrera Coupé, 3,2 l - 218 PS; Bj. '89; Schiebedach, Entenbürzel, 3-teilige BBS-Felgen, Bilstein Sport-Straße, DP-11
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG