Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche 911

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 20.11.2019, 18:55
Benutzerbild von Einstieg
Einstieg Einstieg ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 5.668
Einstieg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
911

Zitat:
Zitat von Tom Sch Beitrag anzeigen
Servus,
entschuldigt wenn ich jetzt etwas lachen muß…
Es ist Euch/Euren Scheibendiensten schon klar das man den Zierrahmen nach dem Verbau durchaus etwas nach aussen treiben darf/kann?!?
Das ist so gedacht, in den alten Handbüchern auch so beschrieben und durchaus legitim.
Dann gehören Thema wie Scheibengummis die einfallen oder komisch sitzen der Vergangenheit an.
Grüße



Hallo Tom,
dafür hat man ja die verschiebbaren Verbinder, um so etwas auszugleichen
Luftgekühlte Grüße
Bernd
__________________
"Porsche fährt man nie aus Vernunft sondern immer aus Überzeugung"
911 SC, 9/78, RdW Coupe`, 180 PS, grandprixweiß, 285 tkm, H - Zulassung, "matching numbers"
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.11.2019, 21:58
jensschumi jensschumi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Fahrenzhausen
Beiträge: 856
jensschumi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Wie kann ich mir das mit dem Treiben vorstellen?
Nie davon gehört, aber die Idee ist gut - geht man da mit einem abgerundeten Holzklotz in die Ecke?


Gruß
Jens
__________________
911SC Targa 1980 ROW

Restaurierung unter:
http://jensschumi.000webhostapp.com/911erCorner.php
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.11.2019, 21:59
Benutzerbild von AndrewCologne
AndrewCologne AndrewCologne ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2014
Ort: Köln
Beiträge: 360
AndrewCologne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ich verstehe vor allem nicht, was für eine miese Arbeit die Werkstätten heute abliefern. Sowas würde ich never ever so annehmen und zahlen.
__________________
- 911 SC 3.0, Bj 82, 180PS, unischwarz
- VW Oval-Käfer Export, Bj 1955, 30PS, Stratosilber
- VW Brezel-Käfer, Bj 1950, 24,5 PS, Grau
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 21.11.2019, 09:59
Tom Sch Tom Sch ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 272
Tom Sch
Zitat:
Zitat von jensschumi Beitrag anzeigen
Wie kann ich mir das mit dem Treiben vorstellen?
Nie davon gehört, aber die Idee ist gut - geht man da mit einem abgerundeten Holzklotz in die Ecke?
"Nie davon gehört" entspricht auch dem heutigen Standard vieler Werkstätten.
Der Zierrahmen wird mit einem entsprechend geschliffenen Holz langsam und gleichmäßig nach aussen getrieben - erfordert etwas Gefühl und Erfahrung - geht aber hervorragend!
__________________
unterwegs...
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.11.2019, 13:37
Benutzerbild von Käptn Haddock
Käptn Haddock Käptn Haddock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2009
Ort: Breklum
Beiträge: 712
Käptn Haddock befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Beim 3,2 Carrera hat man nur das Gummiprofil, der metallene Zierrahmen war wegrationalisiert. Die einzige Korrekturmöglichkeit ist, etwas in die Ecken zu füttern. Das ist immer 'unprofessionelle' Bastelarbeit, die keine Werkstatt gern übernimmt.

Die Frage ist: Gibt es nun doch irgendwo passende Scheiben mit kleinem Eckradius, und wenn ja, wie kann man diese eindeutig identifizieren? Brauche die Antwort aber hoffentlich erst in 30 Jahren...

Gruß - Christoph
__________________
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

911 Carrera Coupé, 3,2 l - 218 PS; Bj. '89; Schiebedach, Entenbürzel, 3-teilige BBS-Felgen, Bilstein Sport-Straße, DP-11
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 21.11.2019, 14:41
Benutzerbild von ursus
ursus ursus ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2008
Ort: 44***
Beiträge: 29
ursus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Käptn Haddock Beitrag anzeigen
Beim 3,2 Carrera hat man nur das Gummiprofil, der metallene Zierrahmen war wegrationalisiert. ...

Einspruch, Käpt'n, ich habe ihn noch...:



C1 Cabrio 89

Michael
__________________
Wer Oldie fährt, lebt nie verkehrt, weil er immer einen Händler nährt...
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 21.11.2019, 17:45
Tom Sch Tom Sch ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 272
Tom Sch
Zitat:
Zitat von Käptn Haddock Beitrag anzeigen
Beim 3,2 Carrera hat man nur das Gummiprofil, der metallene Zierrahmen war wegrationalisiert.
Das ist nur bei den letzten G50 3.2ern so die den Frontscheibengummi vom 964 benutzen.

Grüße
__________________
unterwegs...
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 22.11.2019, 13:44
Benutzerbild von Käptn Haddock
Käptn Haddock Käptn Haddock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2009
Ort: Breklum
Beiträge: 712
Käptn Haddock befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Stimmt, meiner ist einer der letzten, z.B. auch schon mit dem Tankeinfüllstutzen und der Scheibenwaschmimik des 964 .


Gruß - Christoph
__________________
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

911 Carrera Coupé, 3,2 l - 218 PS; Bj. '89; Schiebedach, Entenbürzel, 3-teilige BBS-Felgen, Bilstein Sport-Straße, DP-11
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 22.11.2019, 21:02
Chris71 Chris71 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2016
Ort: Waghäusel
Beiträge: 35
Chris71 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Leider komme ich erst heute dazu zu antworten....

Danke Tom - super Idee, werde ich mal versuchen mit nem Stück flachen Stück Holz. Wo setzt man da genau an oder wo treibt man da? In der Ecke mit dem flachen Keil den Zierrahmen nach außen, oder von der Mitte nach rechts und links oder beides? Vielleicht hast ja ein Foto von so ner Anleitung oder kannst es genauer erklären.

Danke Christoph - da hatte ich auch schon drüber nachgedacht. Zum Glück habe ich ja noch keine Dichtpampe drinne Aber jetzt kommt erst mal Toms Vorschlag zur Anwendung.

Andrew - hab ich selber eingebaut. Da war kein Dienstleister im Spiel den ich bezahlen müsste. Bin ganz und selbst verantwortlich, sonst hätte ich das auch reklamiert.
Aber ich bin super froh, dass es hier soooo viele nette Gleichgesinnte gibt mit vielen guten Ideen und Rat und Tat bei fast allem helfen

Danke und GRuss

Christoph
__________________
-------------------------------------------------------------
911 Targa, Baujahr 1984, Schwarz, US Import
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 23.11.2019, 20:50
Tom Sch Tom Sch ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 272
Tom Sch
Bin erst in einer Woche in D und kann auch erst dann die Info aus dem Werkstatt Handbuch einstellen.

Grüße
__________________
unterwegs...
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 24.11.2019, 11:39
Chris71 Chris71 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2016
Ort: Waghäusel
Beiträge: 35
Chris71 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Tom Sch Beitrag anzeigen
Bin erst in einer Woche in D und kann auch erst dann die Info aus dem Werkstatt Handbuch einstellen.

Grüße
DANKE!

Reicht auch in ein paar Tagen.

Gruss

Christoph
__________________
-------------------------------------------------------------
911 Targa, Baujahr 1984, Schwarz, US Import
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 02.12.2019, 12:30
Tom Sch Tom Sch ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 272
Tom Sch
Auf die schnelle hier der spärliche Hinweise aus dem Werkstatthandbuch.

Ich hab irgend wo noch einen alten extra Einbauhinweis für die Frontscheiben, find ich gerade nur nicht...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Rahmen.jpg (88,6 KB, 24x aufgerufen)
__________________
unterwegs...
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 02.12.2019, 20:55
Chris71 Chris71 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2016
Ort: Waghäusel
Beiträge: 35
Chris71 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
Zitat von Tom Sch Beitrag anzeigen
Auf die schnelle hier der spärliche Hinweise aus dem Werkstatthandbuch.

Ich hab irgend wo noch einen alten extra Einbauhinweis für die Frontscheiben, find ich gerade nur nicht...

DANKE!!!

Christoph
__________________
-------------------------------------------------------------
911 Targa, Baujahr 1984, Schwarz, US Import
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 03.12.2019, 12:51
Benutzerbild von Käptn Haddock
Käptn Haddock Käptn Haddock ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2009
Ort: Breklum
Beiträge: 712
Käptn Haddock befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Noch zur Ergänzung:
Nachdem ich vorletztes Jahr eine neue Windschutzscheibe habe einsetzen lassen, habe ich als Korrosionsschutz (und zur Abdichtung) mit einer Spritze ohne Kanüle Mike Sanders Fett rundherum unter die Gummikante gedrückt. Bisher hatte ich nie Probleme mit der Verträglichkeit von Mike Sanders mit Gummi, aber das kommt natürlich auf die Gummimischung an. Lieber alle 10 Jahre 'ne neue Gummikante, als Korrosion im Falz, wo ja doch mal Wasser lange stehen kann, besonders bei Autos, die nach einer Regenfahrt evtl. mal lange in der Garage stehen.

Gruß - Christoph
__________________
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit

911 Carrera Coupé, 3,2 l - 218 PS; Bj. '89; Schiebedach, Entenbürzel, 3-teilige BBS-Felgen, Bilstein Sport-Straße, DP-11
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG