Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche Urelfer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.10.2004, 05:56
Carsten Carsten ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: 44287 Dortmund
Beiträge: 128
Carsten
Reden Grunz!

Freunde des Benzingeruchs,


heute war ich beim ADAC in Do und habe mir ein paar Frankreichkarten gekauft da hörte ich, dass dort ein Leistungsprüfstand ist.
Das wollte ich sowieso mal prüfen lassen, da ich mir nicht sicher war ob da nicht vielleicht eine (Ami-Auto) andere Nockenwelle verbaut ist. Der Werkstattmeister (wirklich nett und zuvorkommend) hat Schatzi sehr pfleglich behandelt und diese Kennlinie aufgenommen.



Der Einbruch vorne ist der Schaltvorgang. Im 2ten angefahren und bei 40 km/h in den 5ten geschaltet. Dann mit Vollgas knapp über 6000 u/min gezogen. Die dünne Linie ist die Leistung am Hinterrad, dann wird ausgekuppelt und die Linie fällt unter 0 kW. Diese Reifen und Getriebeverluste werden dann zu der ersten Linie hinzugerechnet und dann entsteht mehr oder weniger genau die obere dicke Linie, die dann die Motorleistung darstellt.

65.3 kW bei 5730 u/min

Also doch die original Nockenwelle.

Und dann hab' ich noch 'ne Frage:

Gibt es einen Versand oder ein Geschäft in meiner Nähe wo ich eine Reifenkralle kaufen kann?


vierzylindergrüsse,
Carsten
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.10.2004, 13:17
mosi mosi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2001
Ort: nahe Zuffenhausen
Beiträge: 1.200
mosi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Beitrag

was willst du mit ner reifenkralle...?

__________________
mosis straßenelfer:


mosis rennelfer:
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.10.2004, 10:39
Carsten Carsten ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: 44287 Dortmund
Beiträge: 128
Carsten
Beitrag

Hi Mosi!

Naja, so'n altes Auto bietet ja bei einem Diebstahlversuch nicht die geringste Gegenwehr...
...und da meine Frau und ich nächsten Monat nach Bordeaux zelten wollen dachte ich das lässt mich etwas ruhiger schlafen und ich kann dann auch die Stadtbesichtigung besser genießen wenn Schatzi vernünftig abgeschlossen ist.

Gibt es einen vernünftigen Versand? online??

vierzylindergrüsse,
Carsten
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.10.2004, 07:26
GinTonic GinTonic ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2002
Ort: München
Beiträge: 965
GinTonic befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Beitrag

Reifenkralle ist zwar ein drakonisches Mittel um Langfinger abzuhalten - aber einfacher ist es schon die zwei Klipse am Verteiler zu öffnen - den Verteiler-Finger herauszunehmen und Deiner Frau in den Schminkkoffer einlegen. Dann müssten die das Auto schon vom Campingplatz wegziehen - und das fällt dann schon auf...ansonsten gibt es auch einen schönen Drehknopf den man zwischen das Batteriekabel klemmt, damit kann man das Auto auch "stillegen" und spart sich das Abklemmen der Batterie im Winter.

Aus dem Ölsumpf

GT
__________________




www.oldtimer-friends.de
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.10.2004, 07:56
Benutzerbild von andreas 1,2 & 3,2
andreas 1,2 & 3,2 andreas 1,2 & 3,2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 3.616
andreas 1,2 & 3,2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Beitrag

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:<HR> Reifenkralle ist zwar ein drakonisches Mittel um Langfinger abzuhalten [/quote]




__________________
... und wieder ein unqualifizierter beitrag vom andreas


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.10.2004, 08:14
Carsten Carsten ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: 44287 Dortmund
Beiträge: 128
Carsten
Reden

Oioioioioi...

'ne Reifenkralle scheint nicht das Wahre zu sein.

Aber auf alle Fälle eine gute Unterstützung der anderen Maßnahmen (Lenkradkralle, Verteilerfinger) und ich hab auch schon eine gefunden. Kostet €129,- im Campinghandel. Wird dort anscheinend häufiger an Dauercamper mit Kleinwohnwagen verkauft.

@GT:
Das sich einer beim Abschleppen beschwert und nachfragt, ob der 'wahre' Besitzer den Wagen mitnimmt glaub ich nicht so recht. Bevor es Stress gibt ist sich doch jeder selbst der nächste. Ich hab' mal am Bahnhof das Fahrrad meiner Frau geknackt (Schlüssel futsch kann ja passieren). Das hat jedenfalls auch keinen gestört...

vierzylindergrüsse,
Carsten
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG